Panel „Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen“

Am 11. Oktober nahm unser Geschäftspartner für Finanzen, Vertrieb und Marketing, Milan Komorčec, am Panel „Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen“ teil. Herr Komorčec wies darauf hin, dass Kroatien große Fortschritte gemacht habe. „Vor zehn Jahren hatten Geschäftsleiter in kleineren Unternehmen noch nicht einmal einen Computer auf dem Schreibtisch“, erinnerte er sich und gab konkrete Hinweise zur Umsetzung der Digitalisierung.

„Sie sollten sich so schnell wie möglich für den Einsatz digitaler Systeme entscheiden, denn sie werden Ihren Geschäftsablauf wesentlich erleichtern. Danach sollten Sie sich mit Kofinanzierungsmöglichkeiten befassen. Am Ende sollten SIe sich gut überlegen, mit wem Sie zusammenarbeiten.“

Die restlichen Teilnehmer an der Podiumsdiskussion waren: Vlatko Roland – Vorstandsmitglied von Prehnit, Božidar Bajsić – Betriebsleiter bei Edital, Anamarija Mlinarić – Leiterin des regionalen Sektors für Technologien, Medien und Telekommunikation bei Deloitte, Igor Šugar – Marketingleiter von Rittal und Robert Blažinović - amtierender Direktor der Industrieverwaltung, Unternehmertum und Handwerk im Ministerium für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung.

Zum vollständigen Artikel folgen Sie diesem Link.

Photo by: Jurica Galoić, Pixsell
Photo by: Jurica Galoić, Pixsell

Verwandte Artikel